----------- Trommelkreise ----------- Drumcircles und Trommelunterricht

Bleiben Sie über neue Termine informiert - bestellen Sie meinen Newsletter.

Urknall-Musiknacht 2017

Zum zweiten Mal gastiert die Urknall-Musiknacht auf dem Hermannshof in Völksen. In einem schwungvollen Programm präsentieren sich verschiedene Gruppen von Dozentinnen und Freunden der Urknall-Akademie e.V. mit Trommelmusik und Liedern, vornehmlich afrikanischen Ursprungs. Ein langer Abend mit "Rhythmus satt", und natürlich mit einem Auftritt des Urknall-Ensembles.

Ich selbst trete mit den Gruppen "Simbaya Kubango", "Gentle Lions" und "Yovo" auf.

Samstag, 2. September 2017, 18:00 Uhr.
"Haus im Park", Hermannshof, Röse 33, 31832 Springe - Völksen
Der Eintritt ist frei!



Offene Drumcircles

Neue Instrumente und Sounds entdecken, spontan eigene Rhythmen erfinden und Teil einer großen Musikgruppe werden. Was zunächst vielleicht unmöglich erscheint, gelingt unter erfahrener Anleitung spielerisch leicht und mit viel Spaß.

Auf faszinierende Weise entsteht aus vorsichtigen Anfängen innerhalb kurzer Zeit ein mitreißendes Rhythmusensemble, das sowohl schweißtreibende Grooves, als auch zarte Klangfarben und intensive Stimmungen erzeugen kann.

Bereits seit 2007 veranstaltet die Musikschule Springe die beliebten offenen Drumcircles. Seit einigen Jahren hat sich ein 2-monatiger Rhythmus bewährt. Die Termine der nächsten Saison:

16. September 2017
18. November 2017
20. Januar 2018
10. März 2018
26. Mai 2018

Beginn: 15.30 Uhr, Dauer: ca. 90 Minuten

Aula der Grundschule Hinter der Burg, 31832 Springe
Kinder dürfen ab dem Schulalter dabei sein, Kinder von 6-10 Jahren müssen jedoch einen Erwachsenen zum Mitspielen mitbringen.
Kosten: Erwachsene 6,- €, Kinder 4,- €
Jahreskarte für alle 5 Drumcircles eines Schuljahres: 24,- / 16,- €

Wegbeschreibung hier.


Freie Plätze in Trommelgruppen

Dienstags von 18.20 bis 19.50 trifft sich die Gruppe "Da Dumba" in Springe und würde sich über Verstärkung sehr freuen. Das Niveau ist für Trommler/innen mit geringen Vorkenntnissen gut geeignet, auch völlige Trommelneulinge werden noch gerne in die Djembégruppe integriert.

Die Gruppen "Iroko" und "Yovo" nehmen gerne neue Mitspielerinnen und Mitspieler auf, die bereits über längere Trommelerfahrung verfügen. Hier sind z.B. alle willkommen, die nach einer Pause wieder ins Djembéspiel einsteigen möchten oder nach einer neuen Gruppe suchen. Wir treffen uns donnerstags bzw. dienstags von 20.00 bis 21.30.

Musikschule "Haus der Musik am Deister e.V",
Hinter der Burg 3, 31832 Springe
Kosten: 38,- € monatlich

In Bad Münder proben die "Gentle Lions" donnerstags von 18.00 bis 19.30 Uhr. Auch hier begrüßen wir gerne neue Aktive, die allerdings schon Erfahrungen in einer Trommelgruppe gemacht haben sollten.

Jugendmusikschule Bad Münder
Wallstraße 20b, 31848 Bad Münder
Kosten: 32,- € monatlich


In Hameln gibt es die freie Trommelgruppe Simbaya Kubango, die ich mittwochs von 20.00 bis 21.30 unterrichte. Das Niveau bewegt sich in der leichten Mittelstufe, der Anschluss ist auch für Neueinsteiger noch möglich. Details zu Kosten und Ort auf Anfrage.

Anfragen bitte über das Kontaktformular.